Angelsportverein Werne - Lippetal e. V.

Aktuelles Verein Jugendgruppe Gewässer Anglerinfo Impressum und Datenschutz Kontakt

 

Nach oben

 

Impressum

Angelsportverein Werne - Lippetal e. V.

 

Angaben gemäß § 5 TMG
Angelsportverein Werne - Lippetal e. V.
Jahnstr. 45
59368 Werne
Telefon: 02389/530024
Email: verein@asv-werne-lippetal.de
 

 

Vertreten durch (Geschäftsführender Vorstand nach § 26 BGB):
1. Vorsitzender 2. Vorsitzender 1. Geschäftsführer
Ingolf Schmidt Heinrich Waltermann Werner Zicke

 

Eingetragen im Vereinsregister beim Amtsgericht Dortmund unter Nr. VR 21235

 

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Werner Zicke
Jahnstr. 45
59368 Werne

 

 

 

 

Haftung:
Die Verantwortlichen bemühen sich, auf dieser Website nur vollständige und richtige Informationen zu veröffentlichen. Die veröffentlichten Inhalte werden mit größter Sorgfalt recherchiert, dennoch kann es vorkommen, dass ein World-Wide-Web-Dienst unzutreffende Daten oder Links enthält. Daher können die Verantwortlichen keine Haftung oder Garantie für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen übernehmen. Für die Inhalte anderer Anbieter in dieser Internetseite beachten Sie bitte die auf den jeweiligen Seiten angegebenen Verantwortlichkeiten. Die Verantwortlichen und ihre Inhalte einstellenden Partner haften nicht für direkte oder indirekte Schäden, einschließlich entgangenen Gewinns, die mit der Nutzung des Informations- und Funktionsangebotes dieser Internetseite in Verbindung gebracht werden können. Das gilt insbesondere auch für die ausgewiesenen Links (Verbindungen) zu anderen Internetseiten, auf welche die Verantwortlichen keinen Einfluss haben und für deren Inhalt die Verantwortlichen keine Verantwortung tragen.

Weitere Angaben zum Haftungsausschluss:
Mit seinem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass durch das Setzen eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mitzuverantworten seien. Dies könne - so das Landgericht - nur dadurch verhindert werden, dass eine ausdrückliche Distanzierung von fremden Inhalten erfolge. Die Verantwortlichen haben ggf. auf ihren Seiten Links (Verbindungen) zu anderen Seiten im Internet eingetragen. Für alle diese Links gilt: "Wir erklären ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf der gesamten Homepage inklusive aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf den Webseiten angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links Banner oder Buttons führen."

 

 

Datenschutz

 

Datenschutzrichtlinien

A. Allgemeine Hinweise
Der Angelsportverein Werne-Lippetal e.V., Jahnstraße 45 in 59368 Werne ist der hiesige Webseitenbetreiber. Genaue Daten sind im Impressum abrufbar. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

 

B. Pflichtangaben

1. Art der Daten und Personenkreis

a. Arten der verarbeiteten Daten:

Meta-/Kommunikationsdaten
Kontaktdaten (z.B. E-Mail)

b. Kategorien der Personen
Besucher des Webauftrittes

 

2. Rechtsgrundlage der Datenerhebung

a. Besuch der Webseite ohne Eingabe von Daten 
Verschiedene Daten werden automatisch beim Besuch der Webseite erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Webseite betreten und sind notwendig um die Verbindung mit Ihnen herzustellen. Die Erhebung dieser Daten erfolgt auf der Grundlage des berechtigten Interesses im Sinne des Art. 6, Abs. 1, Buchstabe f, der DSGVO. Aus datenschutzrechtlichen Gründen werden der Hostname bzw. die IP-Adresse eines Nutzers, der unsere Webseite aufruft, in den Logfiles anonymisiert, so dass eine Identifikation der Person, die unsere Webseite aufruft, durch uns nicht möglich ist.
Darüber hinausgehende personenbezogene Angaben wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht, z.B. im Rahmen einer Informationsanfrage.
Sollten Sie mit uns per E-Mail in Kontakt treten wollen, weisen wir darauf hin, dass die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht gewährleistet ist. Der Inhalt von E-Mails kann ggf. von Dritten eingesehen werden. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen ausschließlich über den Postweg zukommen zu lassen.

b. Weitergabe an Dritte
In allen Fällen, in denen wir personenbezogene Daten, die wir von Ihnen z. B. per Email erhalten haben, an Dritte übermitteln, fragen wir zuvor nach Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1, Buchstabe a, DSGVO).

e. Analyseprogramme
Wir setzen zur Optimierung unserer Webseite keine Cookies oder Analyseprogramme ein.

 

3. Dauer der Speicherung

Wir speichern Ihre Daten nur für die notwendige Dauer bzw. entsprechend der gesetzlichen Vorgaben aus Art. 17 und 18 DSGVO.

 

4. Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten ( Art. 13, Abs. 2, Buchstabe b, DSGVO). Sie haben weiterhin das Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen (Art. 13, Abs. 2, Buchstabe b, DSGVO). Weiterhin können sie bei Angaben die aufgrund ihrer Einwilligung erhoben werden diese Einwilligung jederzeit widerrufen (Art. 13, Abs. 2, Buchstabe b, DSGVO). Zuletzt steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu (Art. 13, Abs. 2, Buchstabe d, DSGVO).

Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde für den Datenschutz ist der

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf

Tel.: 0211/38424-0
Fax: 0211/38424-10
E-Mail:
poststelle@ldi.nrw.de

 

5. Datenportabilität

Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist (Art. 20 DSGVO).

 

6. Zusammenarbeit mit  Dritten

Wenn wir Daten gegenüber Dritten, z. B. übergeordneten Verbänden

–  offenbaren,
–  sie an diese übermitteln oder
–  ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähren,

erfolgt dies ausschließlich

–  auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. wenn eine Übermittlung der Daten gem. Art. 6, Abs. 1, Buchstabe b, DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist),
–  Sie eingewilligt haben,
–  eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder
–  auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Internet-Service Dienstleistern, etc.).

Sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. „Auftragsverarbeitungsvertrages“ beauftragen, erfolgt die Übermittlung auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

 

7. Schutz der Daten von Besuchern der Webseite

Wir nutzen die Sicherheitsschutzmaßnahme HTTPS. Wir prüfen unseren Webauftritt regelmäßig auf mögliche Schwachstellen. Trotz dieser Maßnahmen sind wir nicht in der Lage eine Garantie dafür geben, dass auf Daten nicht zugegriffen wird oder dass sie nicht offengelegt, geändert oder infolge der Verletzung unser Sicherheitsvorkehrungen zerstört werden.

 

C. Genaue Beschreibung

1. Besuch unserer Seite ohne eigene Eingabe

Verschiedene Daten werden automatisch beim Besuch der Webseite durch unseren Internet-Service Dienstleister erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Webseite betreten. Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Webseite zu gewährleisten. Die Daten bleiben für uns technische Daten und ein Bezug auf Ihre Person ist für uns nicht möglich.

 

2. Daten bei der Nutzung unserer Emailanschriften

Besuchern unseres Webauftritts, die mit uns in Kontakt treten möchten, bieten wir die Möglichkeit, unsere Emailanschriften zu nutzen. Dies erfordert die Eingabe personenbezogener Daten, wie z.B. die Eingabe der eigenen Emailanschrift. Diese Eingaben werden nicht veröffentlicht und dienen nur der Kommunikation zwischen uns und Ihnen zum Zwecke der Kontaktaufnahme bzw. zum Zwecke der Übersendung der von Ihnen gewünschten Informationen.
Wir weisen darauf hin, dass die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen bei einer Kontaktaufnahme per Email nicht gewährleistet ist. Der Inhalt von E-Mails kann ggf. von Dritten eingesehen werden. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen ausschließlich über den Postweg zukommen zu lassen.

 

 

 

 

 

 

.